Börse Tokio schließt etwas fester - Banken klar im Plus

Der Tokioter Aktienmarkt hat am Donnerstag den Handel mit etwas festeren Notierungen beendet. Der Nikkei-225 Index stieg 0,73 Prozent auf 10.589,76 Zähler. Der japanische Leitindex schloss auf dem höchsten Stand seit Mitte Mai 2010.

Die abnehmende Unsicherheit in der Eurozone nach der erfolgreichen Auktion von Anleihen in Portugal am Vortag habe zusammen mit steigenden Rohstoffpreisen auch die Börsen in Japan unterstützt, sagte ein Händler.

Vor allem die Bankenwerte hätten den Markt nach oben gezogen und dabei auch wieder die gute Vorgabe des Sektors aus den USA genutzt. Mizuho Financial zählten mit plus 2,38 Prozent zu den Favoriten, die Anteile an der Bank Mitsubishi UFJ knüpften mit plus 1,31 Prozent auch an ihren steilen Aufwärtstrend an.

Auch exportlastige Werte aus dem Technologie- und dem Automobilsektor hätten weiteres Kapital angezogen und teilweise kräftig zugelegt: Canon kletterten um 2,05 Prozent nach oben. Honda-Aktien gewannen 1,81 Prozent.

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Top Gelesen 1 / 6
Erste Group kooperiert mit Wiener Startup
Digitale Bankservices Erste Group kooperiert mit Wiener Startup
Die Firma predictR arbeitet an neuen Services fürs Erste-Online-Banking George. 1
Kirchenburger: McDonald's plant Vatikan-Filiale
Nahe der Kaserne Kirchenburger: McDonald's plant Vatikan-Filiale
Unternehmen hat Interesse an Lokal in Nähe der Kaserne der Schweizergarde. 2
McDonald´s wegen Steuerbetrugsvorwürfen durchsucht
Fast-Food Konzern unter Verdacht McDonald´s wegen Steuerbetrugsvorwürfen durchsucht
Der Fast-Food-Konzern soll Gewinne künstlich kleingerechnet haben. 3
Europas Leitbörsen moderat im Minus
Euro Stoxx 50 Europas Leitbörsen moderat im Minus
Atempause nach jüngsten Kursgewinnen - Warten auf Yellen-Rede. 4
Wiener Börse startet gut behauptet
ATX Wiener Börse startet gut behauptet
voestalpine nach Kurszielerhöhung gesucht - OMV nach Verkaufsempfehlung schwach. 5
Börse Tokio schließt mit höheren Notierungen
Nikkei 225 Börse Tokio schließt mit höheren Notierungen
Verbraucherpreise in Japan fallen im April um 0,3 Prozent. 6
Die neuesten Videos 1 / 10
Obama reist als erster US-Präsident nach Hiroshima
USA Obama reist als erster US-Präsident nach Hiroshima
Obama reist als erster US-Präsident nach Hiroshima
Nach Amtszeit: Mieten die Obamas ein Haus?
US-Präsident Nach Amtszeit: Mieten die Obamas ein Haus?
Medien berichten, der scheidende US-Präsident habe ein Haus mit neun Schlafzimmern im Nordwesten von Washington D.C. im Auge.
Boeing fängt Feuer: Flieger evakuiert
300 Menschen an Bord Boeing fängt Feuer: Flieger evakuiert
Eigentlich hätte sie am Freitag mit 319 Passagieren in Richtung Seoul abheben sollen. Doch dann quoll Rauch aus dem linken Triebwerk der Boeing.
Laut IHM war eine "Doppelwahl" möglich
In Wien Laut IHM war eine "Doppelwahl" möglich
Chris Bienert beschreibt in einem Youtube Video seine persönliche Erfahrung bei der Bundespräsidentenwahl 2016.
Studenten liefern sich Straßenschlacht mit Polizei
Chile Studenten liefern sich Straßenschlacht mit Polizei
Die Demonstranten werfen der Mitte-links-Regierung vor, notwendige Reformen des Bildungssystems zu verschleppen.
Krawalle wegen Arbeitsmarktreformen
In Paris Krawalle wegen Arbeitsmarktreformen
Die Proteste richten sich gegen die geplanten Arbeitsmarktreformen. Landesweit gingen Zehntausende Menschen auf die Straße.
Der Ätna ist wieder aktiv
Italien Der Ätna ist wieder aktiv
Am Mittwoch stieß der höchste Vulkan Europas Lava aus und spuckte Gestein in den Himmel.
Trump macht Regierungschef nervös
G7 Gipfel Trump macht Regierungschef nervös
In den ersten Stunden der Beratungen des G7-Gipfels im japanischen Ise-Shima stand unter anderem auch die Weltwirtschaft im Zentrum der Gespräche. US-Präsident Barack Obama berichtete, wie die anderen Regierungschefs auf Donald Trump reagierten.
Die Highlights des Schönbrunner Somernachtskonzert 2016
Philharmoniker Die Highlights des Schönbrunner Somernachtskonzert 2016
Auch dieses Jahr erfreuen sich viele Zuschauer bei bestem Wetter im Schönbrunner Schlosspark an den Wiener Philharmonikern.
News TV: Van der Bellen & Feuerinferno
News TV News TV: Van der Bellen & Feuerinferno
Themen: Van der Bellen trifft Regierung, Hofer spricht mit Fischer, Feuerinferno in Wien

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.