14. März 2012 15:56

 

Industrieproduktion in der Eurozone stieg schwächer als erwartet

In der Eurozone ist die Industrieproduktion im Jänner schwächer gestiegen als erwartet. Im Vergleich zum Vormonat sei die Produktion um 0,2 Prozent geklettert, teilte die europäische Statistikbehörde Eurostat mit. Volkswirte hatten mit einem deutlicheren Anstieg um 0,5 Prozent gerechnet. Im Vormonat war die Produktion noch um 1,1 Prozent gefallen.

Im Vergleich zum entsprechenden Vorjahresmonat sank die Produktion im Jänner um 1,2 Prozent. Hier hatten Ökonomen mit einem Rückgang um 0,8 Prozent gerechnet. Im Dezember war sie noch um revidierte 1,8 Prozent (zunächst minus 2,0 Prozent) gesunken.




Posten Sie Ihre Meinung Neu anmelden Login |
ATX
Chart
Top   Aktuell Diff. Diff %
conwert up 10.340 0.384 3.86
Lenzing AG up 43.000 0.800 1.90
RHI AG up 24.420 0.370 1.54
Schoeller-Bleckmann up 87.83 1.22 1.41
CA Immo. Anlagen up 13.655 0.150 1.11
Vienna Insurance Gr. up 36.505 0.365 1.01
Telekom Austria AG up 6.914 0.061 0.89
Wienerberger AG up 13.365 0.085 0.64
Zumtobel AG up 15.825 0.075 0.48
Erste Group Bank AG up 24.600 0.085 0.35
Flop   Aktuell Diff. Diff %
VERBUND AG down 14.210 -0.160 -1.11
UNIQA Versich. AG down 9.350 -0.046 -0.49
Oest. Post AG equal 37.000 -0.045 -0.12
Mayr-Melnhof Karton equal 89.88 -0.02 -0.02
Flughafen Wien AG equal 70.44 0.08 0.11
Andritz AG equal 43.660 0.075 0.17
OMV AG equal 31.750 0.055 0.17
Raiffeisen Int. Bank equal 23.145 0.045 0.19
Immofinanz AG up 3.228 0.008 0.25
voestalpine AG up 31.040 0.090 0.29
mehr Storys
Anzeige
Börsen im Überblick mehr >
Name   Aktuell Diff. Diff %
ATX equal 2475.70 NaN
ATX Prime equal 1234.46 NaN
DAX up 9409.71 91.89 0.99
MDAX up 16142.90 171.91 1.08
TECDAX up 1199.12 11.61 0.98
Dow Jones equal 16408.54 NaN
Nasdaq 100 equal 3534.532 NaN
NIKKEI 225 equal 14327.66 NaN
Money-Ticker
Webtipps