Österreichs Außenhandelsdefizit mit China steigt

Den Status als wichtigster Handelspartner Österreichs außerhalb Europas hatte China bereits 2011 wieder an die USA abgegeben. Das heimische Außenhandelspassivum belief sich im Vorjahr auf rund 3,5 Mrd. Euro - die Exporte erhöhten sich nur noch um 4 Prozent auf 2,92 Mrd. Euro - nach einem Plus von knapp 40 Prozent im Jahr davor. Gleichzeitig legten die Importe aus China 2011 um 17,7 Prozent auf 6,39 Mrd. Euro dynamisch zu. Das Land bleibt laut Wirtschaftskammer Österreichs wichtigster Handelspartner in Asien und einer der wichtigsten Absatzmärkte.

Zu zwei Drittel bestehen die österreichischen Lieferungen aus Maschinen, Anlagen sowie Produkten für die Elektronik- und Automotive-Industrie.

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Top Gelesen 1 / 10
McDonald’s-Skandal erschüttert Branche
"Cheese-Gate" McDonald’s-Skandal erschüttert Branche
Dieses Mal geht es um die beliebten Mozzarella-Sticks des Burger-Riesen. 1
oe24-Rekord: Mehr als 5,2 Millionen Unique Clients!
Rekord für oe24-Netzwerk oe24-Rekord: Mehr als 5,2 Millionen Unique Clients!
ÖWA Basic weist oe24-Netz besten Wert seit Gründung aus – Schon 2,9 Millionen Unique Clients mobile. 2
Absturzgefahr: Ikea ruft Lampen zurück
Vorsicht Absturzgefahr: Ikea ruft Lampen zurück
Die Produkte Hyby, Lock und Rinna können von der Decke fallen. 3
Börse Tokio schließt auf tiefstem Stand seit Oktober 2014
Börsen-Crash Börse Tokio schließt auf tiefstem Stand seit Oktober 2014
Japanische Anleiherenditen erstmals unter 0 Prozent – Finanzsektor sackt ab. 4
Daimler ruft 840.000 Fahrzeuge zurück
Wegen Airbags Daimler ruft 840.000 Fahrzeuge zurück
Seit Jahren sorgen defekte Produkte von Takata für millionenfache Rückrufe. 5
AUA & Air Berlin-Gutscheine teils gesetzwidrig
Bedingungen wurden gekippt AUA & Air Berlin-Gutscheine teils gesetzwidrig
Gerichte kippten unter anderem Kombinationsverbot von Gutscheinen. 6
Ölpreise stiegen leicht
Um 2 Cent Ölpreise stiegen leicht
Preis für Nordseesorte Brent erhöhte sich um 2 Cent auf 32,90 US-Dollar. 7
Telekom Austria machte 2015 wieder Gewinn
392,8 Millionen Euro Telekom Austria machte 2015 wieder Gewinn
Der Ausblick bleibt bei der Telekom bleibt stabil. 8
Oststeirische Borckenstein will Insolvenz anmelden
Am Mittwoch Oststeirische Borckenstein will Insolvenz anmelden
Antrag auf Sanierungsverfahren - Geschäftsführung will Betrieb fortführen. 9
ATX legt Sinkflug fort
Wiener Börse ATX legt Sinkflug fort
Die Wiener Börse schließt am Dienstag mit schwacher Tendenz. 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.