US-Börsen zur Eröffnung mit Gewinnen erwartet

Gut eine halbe Stunde vor Handelsbeginn stand der Future auf den Dow Jones mit 0,55 Prozent im Plus. Demnach dürfte der Leitindex seine mehrtägige Erholungsbewegung fortsetzen. Der Future auf den Nasdaq 100 ließ für den technologielastigen Auswahlindex ein Plus von 0,57 Prozent erwarten.

Beim Lkw-Bauer Navistar sorgte ein Bericht der "Financial Times Deutschland" (FTD) über einen möglichen Einstieg des Konkurrenten Volkswagen (VW) für vorbörsliche Kursgewinne von gut sechseinhalb Prozent.

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Top Gelesen 1 / 10
Ikea ruft Millionen Todes-Kommoden zurück
Sechs tote Kinder Ikea ruft Millionen Todes-Kommoden zurück
Sechs Kinder wurden durch die Malm-Kommoden getötet. 1
Sechs Kinder von Ikea-Regalen erschlagen
Rückruf Sechs Kinder von Ikea-Regalen erschlagen
Das Möbelhaus ruft nun in den USA und Kanada das Regal „Malm“ zurück. 2
Nach Brexit: Ryanair setzt dramatischen Schritt
Auswirkungen Nach Brexit: Ryanair setzt dramatischen Schritt
Der Briten-Austritt hat auch Auswirkungen auf den europäscihen Luftverkehr. 3
Das kostet Wohnen bei uns
Der große Immo-Atlas Das kostet Wohnen bei uns
Immobilien weiter heiß begehrt - extreme Preissteigerungen sind aber vorbei. 4
Österreicher leben über ihren Verhältnissen
Hohe Schulden Österreicher leben über ihren Verhältnissen
Jeder zweite frönt dem Motto "jetzt konsumieren, später bezahlen". 5
Ölpreise erholen sich weiter
Öl- und Gasproduktion Ölpreise erholen sich weiter
Der Preis für die Nordseesorte Brent stieg um 27 Cent auf 48,85 US-Dollar. 6
Europas Leitbörsen auf Erholungskurs
Euro Stoxx 50 Europas Leitbörsen auf Erholungskurs
Die Lage hat sich nach dem Brexit-Votum nun deutlich entspannt. 7
Wiener Börse startet mit Gewinnen
ATX Wiener Börse startet mit Gewinnen
Positives Umfeld nach guten Übersee-Vorgaben: ATX plus 1,52 Prozent. 8
Börse Tokio schließt mit Kursgewinnen
Nikkei 225 Börse Tokio schließt mit Kursgewinnen
Entspannung nach Brexit-Kursrutsch: Nikkei-225 stieg um 1,59 Prozent. 9
Dieselgate: Porsche verzichtet auf Klage gegen VW
Hauptaktionär Dieselgate: Porsche verzichtet auf Klage gegen VW
Vorstand: Es gilt für alle Beschuldigten die Unschuldsvermutung. 10
Die neuesten Videos 1 / 10
Brexit: Scharfe Worte gegen Farage
EU-Parlament Brexit: Scharfe Worte gegen Farage
Guy Verhofstadt vergleicht Brexit Kampagne mit Nazi-Propaganda!
Skandal: Rückrufaktion bei der Killerkommode
News Skandal: Rückrufaktion bei der Killerkommode
Nach mehreren Todesfällen von Kindern durch umstürzende Möbel ruft der schwedische Konzern allein in den USA 29 Millionen Kommoden zurück. Weitere sieben Millionen sind es in Kanada.
Neue Rechnungshof-Präsidentin angelobt
Von Bundespräsident Neue Rechnungshof-Präsidentin angelobt
Die neue Rechnungshof-Präsidentin Margit Kraker ist Mittwochvormittag von Bundespräsident Heinz Fischer angelobt worden. Große Worte machte die bisherige Direktorin des steirischen Landesrechnungshof nicht.
Sex ist ein Problem für radikale Islamisten
Islamisten Sex ist ein Problem für radikale Islamisten
Salafisten-Aussteiger Dominic Musa Schmitz erklärt, wie es radikale Islamisten mit der Religion halten.
Erholung am Aktienmarkt
Aktienmarkt Erholung am Aktienmarkt
Deutscher Aktienmarkt setzt Erholungskurs fort, jedoch bleibt die Unsicherheit bei den Anlegern.
Internationale Reaktionen zum Anschlag
Anschlag Istanbul Internationale Reaktionen zum Anschlag
Der schwere Anschlag auf den Flughafen Istanbul, bei dem am Dienstag Dutzende Menschen getötet und fast 150 weitere verletzt wurden, ist international scharf verurteilt worden.
Angst und Entsetzen bei den Bürgern in Istanbul
Anschlag Istanbul Angst und Entsetzen bei den Bürgern in Istanbul
Der jüngste Anschlag in Istanbul ist einer von vielen, die die Türkei in den vergangenen Wochen und Monaten erschüttert haben.
"Don´t let Scotland down!"
Schottland "Don´t let Scotland down!"
Der schottische Abgeordnete Alyn Smith mahnte in seiner Rede eindringlich vor einem Ausstieg Schottlands aus der EU.
Neuwahl: Termin soll schon feststehen
Hofburg-Wahl Neuwahl: Termin soll schon feststehen
Noch bevor der VfGH ein Urteil fällt, soll es zwei mögliche Neuwahl-Termine geben.
Sicherheitsmann hält Attentäter auf
Türkei-Anschlag Sicherheitsmann hält Attentäter auf
In dem Überwachungsvideo vom Istanbuler Flughafen ist zu sehen, wie einer der Terroristen von einem Sicherheitsmann mit Pistolenschüssen niedergestreckt wird.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.