US-Börsen zur Eröffnung ohne klare Richtung

Für Verunsicherung sorgte am Nachmittag der Ruf nach Finanzhilfe der autonomen spanischen Region Katalonien an die Regierung in Madrid. Demnach muss die reichste autonome Region Spaniens heuer 13 Mrd. Euro umschulden. Kurz vor 16.00 überraschte der Consumer Sentiment Index der Universität Michigan mit einem kräftigen Anstieg im Mai auf 79,3 Punkte von 76,4 im April. Das ist der höchste Wert seit Oktober 2007.

Von Unternehmensseite blieb es heute weitgehend ruhig. Für Impulse konnten lediglich Gerüchte sorgen, dass Dell derzeit einen Kauf des Software-Herstellers Quest prüfe. Die Papiere des PC-Konzerns rückten um 0,48 Prozent vor. Für Quest ging es um 4,92 Prozent nach oben. Microsoft gewann vor einem Münchner Gericht einen Patentstreit mit Motorola. Die Papiere des Softwaregiganten verteuerten sich um 0,83 Prozent.

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Top Gelesen 1 / 5
VW-Vergleichsangebot kommt gut an
Abgas-Skandal VW-Vergleichsangebot kommt gut an
200.000 Dieselbesitzer meldeten sich für das Angebot an. 1
Europas Leitbörsen im Frühhandel schwächer
Euro Stoxx 50 Europas Leitbörsen im Frühhandel schwächer
Negative Überseebörsenvorlagen - Pharmawerte klar im Minus. 2
Wiener Börse zur Eröffnung etwas schwächer
ATX Wiener Börse zur Eröffnung etwas schwächer
EVN und Rosenbauer nach Zahlen tiefer, UNIQA und s Immo reagieren positiv. 3
Börse Tokio schließt leichter
Nikkei 225 Börse Tokio schließt leichter
Ölpreisminus belastend aufgenommen, Nikkei-225 verliert 0,25 Prozent. 4
US-Börsen schließen etwas schwächer
Am Donnerstag US-Börsen schließen etwas schwächer
Leichte Verluste an der Wall Street - Notenbankchefin spricht am Freitag. 5
Die neuesten Videos 1 / 10
Explosion in belgischem Sportzentrum
Belgien Explosion in belgischem Sportzentrum
Hinweise auf einen Anschlag haben die Behörden nicht.
Bolivien: Vize-Innenminister getötet
Von Streikenden Bolivien: Vize-Innenminister getötet
Nach Angaben der Regierung haben Bergarbeiter den Politiker entführt und erschlagen.
Zwischenfall mit iranischem Boot
Warnschüsse Zwischenfall mit iranischem Boot
Im Persischen Golf sind sich Schiffe der US-Marine und des Iran sehr nahe gekommen.
Die Ballerinas von Kairo
Ägypten Die Ballerinas von Kairo
Mit dem Projekt wollen die Macher Kunst und Schönheit auf die Straßen der Millionenmetropole bringen.
Das war der Grund seines Rücktritts
Der alte Papst Das war der Grund seines Rücktritts
Tiefe Freundschaft verbindet den alten mit dem neuen Papst.
Deutsche Wirtschaft auf Talfahrt
Brexit Deutsche Wirtschaft auf Talfahrt
Das Münchner Ifo-Institut gab am Donnerstag bekannt, dass der Geschäftsklima-Index im August um 2,1 auf 106,2 Punkte fiel.
Neue Hoffnung für Maddie McCann
Jahrelange Suche Neue Hoffnung für Maddie McCann
Scotland Yard sucht noch immer nach dem verschwundenen Mädchen.
Säuglingstod in der Babyklappe
Todesursache noch unklar Säuglingstod in der Babyklappe
Ergebnisse der Obduktion sind noch ausstehend.
Elitetruppen vertreiben IS aus Al-Kajara
Irak Elitetruppen vertreiben IS aus Al-Kajara
Die Stadt liegt 60 Kilometer von der IS-beherrschten Millionenstadt Mossul entfernt.
Hitlers Generalplan war schon teilweise umgesetzt
Nazi Generalplan Hitlers Generalplan war schon teilweise umgesetzt
Die Slawische Bevölkerung sollte sterben oder als Sklaven leben.

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.