US-Börsen zur Eröffnung ohne klare Richtung

Für Verunsicherung sorgte am Nachmittag der Ruf nach Finanzhilfe der autonomen spanischen Region Katalonien an die Regierung in Madrid. Demnach muss die reichste autonome Region Spaniens heuer 13 Mrd. Euro umschulden. Kurz vor 16.00 überraschte der Consumer Sentiment Index der Universität Michigan mit einem kräftigen Anstieg im Mai auf 79,3 Punkte von 76,4 im April. Das ist der höchste Wert seit Oktober 2007.

Von Unternehmensseite blieb es heute weitgehend ruhig. Für Impulse konnten lediglich Gerüchte sorgen, dass Dell derzeit einen Kauf des Software-Herstellers Quest prüfe. Die Papiere des PC-Konzerns rückten um 0,48 Prozent vor. Für Quest ging es um 4,92 Prozent nach oben. Microsoft gewann vor einem Münchner Gericht einen Patentstreit mit Motorola. Die Papiere des Softwaregiganten verteuerten sich um 0,83 Prozent.

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Top Gelesen 1 / 10
Börsen-Beben: ATX fällt um 5 %
Wiener Börse Börsen-Beben: ATX fällt um 5 %
Börsen leiden unter Konjunktursorgen und Ölpreisverfall. 1
McDonald's: Aus für Bio-Hamburger
Fast Food McDonald's: Aus für Bio-Hamburger
Der McB sei "noch kein Produkt für alle Gäste", so die Fast-Food-Kette. 2
All-In-Gehaltsrechner schon 13.000 Abfragen
Kurz nach Start All-In-Gehaltsrechner schon 13.000 Abfragen
AK OÖ: 27 Prozent der Bauarbeiter haben All-In-Vertrag. 3
McDonald’s-Skandal erschüttert Branche
"Cheese-Gate" McDonald’s-Skandal erschüttert Branche
Dieses Mal geht es um die beliebten Mozzarella-Sticks des Burger-Riesen. 4
Niki Lauda: Amira Air wird LaudaMotion
Luftfahrt Niki Lauda: Amira Air wird LaudaMotion
Der Ex-Rennfahrer stieg kürzlich zum vierten Mal ins Fluggeschäft ein. 5
Barbie vor Hochzeit mit Darth Vader?
Fusionsgerüchte Barbie vor Hochzeit mit Darth Vader?
Die US-Spielwarenriesen Mattel und Hasbro sollen Zusammenschluss planen. 6
DAX rutschte unter 9.000 Punkte
Börse DAX rutschte unter 9.000 Punkte
Deutscher Aktienmarkt seit Monaten unter Druck - Hauptgründe: Ölpreis-Verfall und schlechte Konjunkturdaten. 7
US-Börsen im Verlauf tief im Minus
Dow Jones US-Börsen im Verlauf tief im Minus
Cheasepeake Energy nach massiven Verlusten zwischenzeitlich ausgesetzt. 8
Yelp in roten Zahlen: Finanzchef geht
Gastronomie Yelp in roten Zahlen: Finanzchef geht
Das Bewertungs-Portal leidet aufgrund von höheren Steuerzahlungen. 9
Ölpreise stiegen leicht
Um 2 Cent Ölpreise stiegen leicht
Preis für Nordseesorte Brent erhöhte sich um 2 Cent auf 32,90 US-Dollar. 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.