Urlaub ist jetzt so billig wie noch nie

Jetzt buchen

© sxc

Urlaub ist jetzt so billig wie noch nie

Endlich Urlaub – schon Ende nächste Woche starten Tausende Schulkinder in Wien, Niederösterreich und im Burgenland in die Sommerferien. Der Rest Österreichs folgt eine Woche später. Und heuer gibt es sogar noch einen weiteren Grund für Jubel, denn: Die Preise für Sommerurlaube im Süden sind jetzt so niedrig wie seit Jahren nicht mehr. Eine Woche Sonne, Strand und Meer am Mittelmeer ist so schon für weniger als 300 Euro zu haben.

Eine Woche im Vier-Sterne-Hotel um 300 Euro

Der ÖSTERREICH-Preischeck gestern ergab Hammerpreise:

  • Eine Woche im Dreistern-Hotel unter 400 Euro ist nicht mehr Ausnahme, sondern Regel.
  • Der Knüller heuer: Griechenland. Jahrelang sauteuer, heuer ein Schnäppchen. Highlight von joe24.at-Geschäftsführer Peter Grossmann: Eine Woche auf der griechischen Trauminsel Lesbos im Vier-Sterne-Hotel um nur 299 Euro – inklusive Flug.
  • In der Türkei gibt es jetzt sogar ein Fünfstern-Hotel (!) inklusive Flug unter 600 Euro.

5,1 Mio. fahren weg. Die Angebote kommen genau zum richtigen Zeitpunkt. Laut aktueller Umfrage wollen auch heuer wieder 5,1 Millionen Österreicher in den Sommerurlaub starten und trotz Wirtschaftskrise immer noch 2.278 Euro ausgeben (nur 55 Euro weniger als im Vorjahr).

Auch klar: Mit der Urlaubsbuchung ließen sich die Österreicher heute enorm viel Zeit. Die Folge: Im Laufe der letzten Wochen ließen die Anbieter ihre Preise immer weiter purzeln, denn: Sie verfügen über ein fixes Kontingent an Flugplätzen, das sie nicht an die Fluglinien zurückgeben können und die sie jetzt verkaufen müssen. Egal zu welchem Preis.

Griechenland heuer so günstig wie noch nie

Das spüren die Österreich jetzt in ihren Geldbörsen: Fast alle Mittelmeer-Destinationen sind derzeit günstig wie nie. Eine Woche Halbpension auf Mallorca gibt es diesen Sommer schon um 293 Euro, sieben Tage im türkischen Antalya um billige 329 Euro. Auch All-inclusive-Angebote boomen: Ferien auf der griechischen Insel Korfu kosten nur mehr 449 Euro inklusive Essen und Trinken, eine Woche Ägypten pro Person im Doppelzimmer nur mehr 539 Euro.

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung

Die neuesten Videos 1 / 10
„Aktion scharf“ am Wiener Praterstern
Kriminalität „Aktion scharf“ am Wiener Praterstern
Was die Polizei unternimmt um den Hotspot zu entschärfen.
News TV: Stichwahl Umfrage & Wahlplakate
News TV News TV: Stichwahl Umfrage & Wahlplakate
Themen: Umfrage zur Stichwahl, Hofburg-Kandidaten präsentierten Wahlplakate, „Aktion scharf“ am Wiener Praterstern
FPÖ präsentiert Wahlplakate von Hofer
Hofburg-Wahl FPÖ präsentiert Wahlplakate von Hofer
Die FPÖ plakatiert ihren Präsidentschaftskandidaten Norbert Hofer im Stichwahlkampf als "Stimme der Vernunft".
Hofer und Van der Bellen Kopf an Kopf
Hofburg-Wahl Hofer und Van der Bellen Kopf an Kopf
Die erste Umfrage zur Stichwahl der Bundespräsidentenwahl.
So chaotisch sind IS-Kämpfer
Islamischer Staat So chaotisch sind IS-Kämpfer
Kurdischen Kämpfern ist eine Helmkamera eines IS-Kämpfers in die Hände gefallen. Auf den Aufnahmen ist zu sehen, wie chaotisch und panisch die Kämpfer der Extremistenmiliz vorgehen.
Spektakuläres Panorama-Foto vom Mars
Roter Planet Spektakuläres Panorama-Foto vom Mars
Die NASA setzte das 360 Grad Foto aus mehreren Aufnahmen zusammen, die der Mars-Rover Curiosity Anfang April an die Erde gefunkt hatte.
Mann bedroht TV-Studio im Pandakostüm
Angeschossen Mann bedroht TV-Studio im Pandakostüm
Am Donnerstag ist ein Mann außerhalb des Gebäudes des Fernsehsenders Baltimore TV anschossen worden. Laut Polizeiangaben reagierte der Mann nicht auf die Anweisungen der Polizeibeamten.
Luftangriff auf Klinik - Tote
Serien - Aleppo Luftangriff auf Klinik - Tote
Die syrische Regierung hat jede Verantwortung für die Luftangriffe auf das Krankenhaus zurückgewiesen. Die syrische Luftwaffe habe nichts damit zu tun, berichtete das staatliche Fernsehen am Donnerstag.
Schlägerei im türkischen Parlament
Visumsbefreiung Schlägerei im türkischen Parlament
Wegen einer Schlägerei im türkischen Parlament verzögert sich dort die Arbeit an Gesetzen für die Visumsbefreiung in der Europäischen Union bis kommende Woche.
News TV: Wintereinbruch sorgt in Kärnten für Chaos
Ein Toter News TV: Wintereinbruch sorgt in Kärnten für Chaos
Außerdem: FPÖ will Wirtin strafverfolgen lassen & Kuriose Verfolgungsjagd in Chile

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.