Anton Schlecker muss vor Gericht

Ex-Drogeriemarktkönig

Anton Schlecker muss vor Gericht

Der ehemalige Drogeriemarkt-König Anton Schlecker muss sich wegen vorsätzlichen Bankrotts vor Gericht verantworten. Das Stuttgarter Landgericht hat die Anklage gegen den 72-Jährigen zugelassen, wie die Deutsche Presse-Agentur aus Kreisen erfuhr.

Zuvor berichteten "Stuttgarter Zeitung" und "Stuttgarter Nachrichten" (Donnerstag) über den Fall. Demnach soll der Mammutprozess am 6. März in Stuttgart beginnen.

Schlecker soll mit seiner Frau und seinen Kindern kurz vor der Pleite seines Imperiums Millionen beiseite geschafft und dem Zugriff der Gläubiger entzogen haben. Europas ehemals größte Drogeriekette Schlecker hatte im Jänner 2012 Insolvenz angemeldet. Etwa 25.000 Menschen verloren ihren Arbeitsplatz.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.