Irre! McDonald's erfindet Super-Strohhalm

"The Straw"

Irre! McDonald's erfindet Super-Strohhalm

Die Fast-Food-Kette McDonald's überrascht mit einer neuen Erfindung: "The Straw" ist ein neuartiges Trink-Accessoire, das grundlegende Unterschiede gegenüber normalen Strohhalmen aufweist.

Denn der bogenförmige McDonald's-Strohhalm wird wie ein "J" in das Getränk gestellt. Er weist mehrere Trinklöcher an der Biegung sowie am Ende auf - und diese sind sinnvoll.
 


 

Denn der Strohalm im Angelhaken-Style wird für ein neues Getränk namens "Chocolate Shamrock Shake" benötigt. Seit Anfang Februar ist dieser Milchshake in US-amerikanischen Restaurants der Fastfood-Kette zu genießen.

Das Besondere daran: Der Drink besteht zu einer Hälfte aus einem Schoko-Shake, zur anderen Hälfte aus einem Pfefferminz-Shake. Um beide Geschmacksrichtungen des Getränks zugleich genießen zu können, musste "The Straw" erfunden werden.

Special zum St. Patrick's Day

Der "Chocolate Shamrock Shake" wurde für die Feierlichkeiten zum irischen Nationalfeiertag, dem St. Patrick's Day, entwickelt. Am 17. März wird in den USA nämlich bestimmt genauso ausgelassen gefeiert wie in Irland.

Um den Feiertags-Shake richtig genießen zu können, muss man keinen Aufpreis zahlen. Der Strohalm steht in den teilnehmenden Filialen kostenlos zur Verfügung. Es wurden jedoch nur 2.000 Exemplare produziert.

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 4

  Diese Website verwendet Cookies. Durch die Verwendung dieser Website stimmen Sie dem damit verbundenen Einsatz von Cookies zu.