Rosenbauer beliefert Flughäfen in Frankreich

Gut dotierter Auftrag

 

Rosenbauer beliefert Flughäfen in Frankreich

Der börsenotierte heimische Löschfahrzeughersteller Rosenbauer hat von Aéroports de Paris den Auftrag erhalten, bis zu 20 Flughafenlöschfahrzeugen des Typs Panther 8x8 zu liefern. Inklusive Verlängerungsoption belaufe sich der Auftragswert auf rund 30 Mio. Euro, teilte das Unternehmen am Freitag ad hoc mit.

Die Fahrzeuge sollen für die Flughäfen Charles de Gaulle und Orly geliefert werden. Der Vertrag läuft vier Jahre mit Verlängerungsoption auf weitere sieben Jahre. Im Jänner 2011 sollen die ersten Fahrzeuge ausgeliefert werden.

Diesen Artikel teilen:

Postings (0)

Postings ausblenden

Posten Sie Ihre Meinung